Skip to content

Konfusion über Gerhard Ittner und mich, Richard Wilhelm von Neutitschein

April 11, 2015

Konfusion über Gerhard Ittner und mich, Richard Wilhelm von Neutitschein

Die Kaiserburg ist das Wahrzeichen von Reichsfürst Richard Wilhelm von Neutitschein in der Stadt Nürnberg. Sie ist eines der bedeutendsten Kunst- und Baudenkmäler in der Stadt und gehört daher zur Historischen Meile Nürnbergs. Richard Wilhelm von Neutitschein begrüßt alle seine Freunde am 12. April. Sonntag, 11 Uhr, vormerken in Kalender.

Reservierungen möglich unter 0178 6541 972

https://i0.wp.com/www.nuernbergwiki.de/images/thumb/b/b5/Kaiserburg_13.jpg/840px-Kaiserburg_13.jpg

Im Kaiserliche Nürnberg genieße ich die prächtige Aussicht auf dem Felsen der Wahrheit.

Alle meine Anhänger lade ich morgen ein zum kostenlosen Frühschoppen mit Spanferkel, Weizenbier aus 1.000 Fässern (Spende eines Mitglieds der NSDAP, Seine Majestät Reichsfeldmarschall Hermann Göring).

Herr Göring hält seinen beliebten Osterfest-Fachvortrag: „Wie ich Selbstmord in Nürnberg beging und am 3. Tage wieder aus meiner Handcremedose dank Zyklon B wiederauferstanden bin“.

Reichskriegsflagge

Reichskriegsflagge

Bitte als Geheimes Erkennungszeichen die Reichskriegsflagge aus dem Tornister flattern lassen. Das gefällt vor allem den impotenten und stockschwulen Partisanen der Firma POLIZEI.

Bitte als Geheimes Erkennungszeichen die Reichskriegsflagge aus dem Tornister flattern lassen. Das gefällt vor allem den impotenten und stockschwulen Partisanen der Firma POLIZEI.

Bitte als Geheimes Erkennungszeichen die Reichskriegsflagge aus dem Tornister flattern lassen. Das gefällt vor allem den impotenten und stockschwulen Partisanen der Firma POLIZEI.

Euer Richard Wilhelm von Neutitschein
auf der Kaiserburg

2 Kommentare leave one →
  1. April 11, 2015 10:35

    Hat dies auf Рейхстаг-Кремль Экспресс rebloggt und kommentierte:

    Die Kaiserburg ist das Wahrzeichen von Reichsfürst Richard Wilhelm von Neutitschein in der Stadt Nürnberg. Sie ist eines der bedeutendsten Kunst- und Baudenkmäler in der Stadt und gehört daher zur Historischen Meile Nürnbergs. Richard Wilhelm von Neutitschein begrüßt alle seine Freunde am 12. April. Sonntag, 11 Uhr, vormerken in Kalender.

    • RATB permalink
      Mai 21, 2015 11:49

      Rattenfänger „Dönitz“, in wie viele Rollen wollen Sie noch schlüpfen, um IHRE Aufträge für IHRE Firma zu erfüllen???

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: